Ideale Freßbremse
Habe diesen Winter zwei Haflinger-Futterschlinger durchzufüttern, die in Rekordzeit ihre Heuration vertilgen und ihnen deshalb Anfang des Winters ein Easyfill Heunetz gekauft. Dieses Netz hat mich so überzeugt, dass ich noch zwei weitere dazugekauft habe, eines davon für einen Bekannten, der nun auch voll begeistert ist. Die Pferde fressen viel länger und langsamer, ihr Knödel sind nun auch viel geformerter. Die Netze sind stabil und halten auch den härtesten Rupfattacken stand. Ich habe mir zwei Haken im Heulager an die Wand geschraubt, dort lassen sich die Netze mit dem dicken Ring gut einhängen und befüllen. Ich finde die Netze empfehlenswert!


HUNSRÜCK-MD

Großer Fortschritt
Da ich für meine Beiden seit Jahren Heunetze fülle, habe ich mich trotz des relativ hohen Preises durchgerungen diese Netze zu kaufen. Ich habe es nicht bereut! An einer Seite festhalten und mit der Anderen befüllen. Kein zusammenfallen mehr. Habe die Netze jetzt seit ca. 1 Monat in Dauerbenutzung und es sind noch keine Mängel aufgetreten. Ich hoffe es bleibt so.


janine

Handhabung und Qualität gut, so wie beschrieben.
Ich sage es mal so, mit Porto kommt man auf ca. 40,00 Euro fürs Netz da erwartet man in jedem Fall eine gute Qualität. Es gibt ja Menschen denen ist nichts zu teuer fürs Pferd. Ich muss aber schon rechnen. Ich müsste eigentlich ein 2. Heu Netz haben, aber werde es mir wohl schenken lassen müssen, ist ja bald Weihnachten. Gruß Rolf Dickmeihs


Dickmeihs


Das Heunetz gefällt mir eigentlich gut, Nur hat es nur eine Nacht überstanden, da waren schon sämtliche Verknüpfungen defekt und das hat mich sehr geärgert bei diesem Preis, Außerdem ist das dickere Seil am Ring schon von Anfang an offen gewesen...


Kommentar des Shopbetreibers: Wir haben Kontakt mit der Kundin aufgenommen, um den Zustand des Heunetzes besser beurteilen zu können.

Desiree
Schließen
Ihr Warenkorb ist leer!