Interessantes für Sie
Bitte warten

Satteldecken

Satteldecken in Sattelform wirken besonders sportlich und sind daher als Springsattel Unterlage vielfach im Einsatz. Durch eine Satteldecke aus weicher Baumwolle entsteht für das Pferd eine zusätzliche Polsterung, gleichzeitig wird der sich bildende Schweiß des Pferdes aufgesaugt. Das tut Tier und Ledersattel gut.
Im Hofmeister Onlineshop finden Sie neben bunten Eskadron Springsatteldecken auch die vergleichsweise günstige Kavalkade Satteldecke. Sie hat kein seitliches Herstellerlogo, daher ist die Satteldecke zum Besticken mit Namen und dergleichen besonders geeignet. Sollte Ihnen der Platz darauf nicht ausreichen, empfehlen wir Ihnen eine viereckige Sattel Schabracke. Die hat im Unterschied zur Satteldecke in Sattelform deutlich mehr Stoff anzubieten.

Alle Produkte aus Satteldecken
30.01.2017
  • Anatomisch geschwungen
  • Abschwitz-Innenseite
  • HV Polo
52,95 € 1)
30.01.2017
  • Dezent
  • Dressur
  • HV Polo
52,95 € 1)
30.01.2017
  • Abschwitzfunktion
  • Weiß
  • HV Polo
52,95 € 1)
30.01.2017
  • Abschwitzende
  • Dressur
  • HV Polo
52,95 € 1)
01.10.2011
  • Esperado
  • Strass
  • Weiß
75,00 € 1)

Satteldecken sind ideale Sattelunterlagen

Satteldecken bilden eine ideale Schutzschicht zwischen Pferderücken und Sattel. Sie sind nicht nur eine Wohltat für das Pferd, sondern schützen auch den wertvollen Sattel. Er ist im Einsatz dem aggressiven Schweiß sowie Stoffen aus dem Fell des Tieres ausgesetzt, kann aber nur oberflächlich gereinigt werden. Die Satteldecken, die Sie bei uns günstig bestellen können, sorgen also dafür, dass das Leder des Sattels beim Ausritt deutlich weniger angegriffen wird. Sie nehmen neben Feuchtigkeit auch Verunreinigungen auf und können problemlos gewaschen werden. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, bei uns aus vielen attraktiven Farben und Designs abgestimmt auf den Typ Ihres Pferdes die passende Wahl zu treffen.

Anatomisch geformte Satteldecken schonen den Pferderücken

In unserem Onlineshop können Sie Satteldecken günstig bestellen und damit einen wichtigen Beitrag für die Rückengesundheit und das Wohlbefinden Ihres Pferdes leisten. Als erste Anforderung gilt dabei, dass die Satteldecke anatomisch geformt sein muss. Sie muss bei optimaler Länge fest auf dem Pferderücken sitzen. Es darf weder etwas verrutschen noch dürfen Falten entstehen, die Druck ausüben und scheuern können. In unserem Angebot finden Sie für Ihr Pferd die optimal passende Satteldecke, die zusätzlich zu ihren rückenschonenden Eigenschaften zuverlässig Schweiß aufnimmt. Wie werden Satteldecken befestigt? Damit sie noch besser sitzen, weisen die Satteldecken aus unserem Sortiment unter anderem robuste Klettverschlüsse auf, die für eine stabile Verbindung mit dem Sattel sorgen.

Wie finde ich die richtige Satteldecke fürs Pferd?

Wer eine Satteldecke fürs Pferd kaufen will, muss zunächst entscheiden, welche Form infrage kommt. Satteldecken erhalten Sie bei uns nämlich analog zur jeweiligen Sattelform. So können Sie zwischen Varianten für Dressursättel, Vielseitigkeitssättel und Springsättel wählen. Außerdem spielt die Größe eine entscheidende Rolle. Unterschieden wird hier zwischen Pony, Vollblut, Warmblut und Kaltblut. Darüber hinaus muss das Material pflegeleicht und gut verträglich sein. Für den Alltag ist oft Baumwolle die ideale Lösung. Eine Alternative kann - die Verträglichkeit vorausgesetzt - Neopren sein. Zur Stabilisierung der Satteldecken-Position können außerdem Aufsätze aus Moosgummi sinnvoll sein.
Schließen
Ihr Warenkorb ist leer!