Interessantes für Sie
Bitte warten

Wassergraben

Künstliche Wassergräben zum Springreiten, für Trailtraining und Geschicklichkeitsreiten kaufen Sie am besten beim Fachhändler. Mit einem professionell gestalteten Kunststoff Wassergraben können junge oder ängstliche Pferde in ruhiger und gewohnter Umgebung an Wasser herangeführt werden.
Beim Springreiten ist der Wassergraben ist ein klassisches Weitsprunghindernis, d.h. die Sprungentfaltung des Pferdes geht primär in die Weite. Der künstliche Wassergraben kann jedoch mit Stangenhindernissen kombiniert werden, die vor, hinter oder über den Wassergraben gestellt werden.

Alle Produkte aus Wassergraben
01.10.2011
  • 200 x 100 cm
  • Gepolsterter Rand
  • Handlich

319,00 € 1)
01.10.2011
  • 280 x 100 cm
  • Gepolsterter Rand
  • Aus hochwertigem PVC
345,00 € 1)
01.10.2011
  • 300 x 150 cm
  • Gepolsterter Rand
  • Aus hochwertigem PVC
399,00 € 1)
01.10.2011
  • 280 x 100 cm
  • Mit Spezialgewebe
  • Zum Durchreiten

429,00 € 1)
01.10.2011
  • Durchmesser 170 cm
  • Schenkellänge 100 cm
  • Vielseitig trainieren 
389,00 € 1)
21.03.2012
  • 300 x 400 cm
  • Doppelt verstärkt
  • Weiße Landeseite
1.129,00 € 1)
13.02.2012
  • 2 x sechseckig Ø170 cm 
  • 1 x 200 x 100 cm 
  • Viele Trainingsvarianten
1.119,00 € 1)

Wassergraben Hindernis online bestellen

Über einen Wassergraben springen und durch Wassergräben reiten, das muss sein, denn von Natur aus scheuen Pferde Wasser. Wer mit seinem Reitpferd einen unbeschwerten Ausritt in die Natur machen möchte, der sollte das Tier auf Bäche, Gräben und große Pfützen vorbereiten.
Im Hofmeister Pferdetraining Shop können Reiter ein Wassergraben Hindernis online bestellen und damit trainieren. Kunststoff Wassergräben haben nur eine geringe Tiefe, sie sind sehr leicht und am Rand weich gepolstert. Mit einem solchen Wassergraben errichten Sie für Ihr Pferd einen sichern und flexiblen Trainingsparcours, in dem Sie Wasserlachen und kleine Flüsse simulieren, die das Pferd ohne Scheu überspringen und durchqueren muss.

Springreiter Wassergraben kaufen

Das Überspringen eines Wassergrabens ist ein fester Bestandteil des Springtrainings. Damit werden weite Sprünge trainiert, die das Distanzempfinden des Pferdes schulen. Da das Springreiten immer mit niedrig liegenden Cavalettistangen beginnt, ist auch ein flacher Wassergraben der erste Schritt, um später weite Oxer und Hinderniskombinationen springen zu können.
Reitlehrer, die einen künstlichen Springreiter Wassergraben kaufen, können damit auch ihren Reitschülern etwas wichtiges beibringen: Hoch-weit Sprünge erfordern eine andere Absprungdistanz und eine konstante Galoppgeschwindigkeit. Das Pferd wiederum muss lernen, dass es für einen Weitsprung höher springen muss als bei einem Steilsprung, damit der Sprung die nötige Weite hat. Ferner soll das Pferd lernen, auf dem Springparcours nicht zu scheuen, wenn es Spitzwasser abbekommt.

Künstliche Wassergräben für Trailtraining und Springtraining

Reiter, die das Westernreiten bevorzugen, praktizieren häufig das Trailtraining, bei dem sie die Pferde langsam an die verschiedenen Hindernisse heranzuführen. Da viele junge Pferde zuerst das Wasser scheuen, stellt die Wassergraben Überquerung eine besondere Herausforderung dar, da Wassergraben & Pferd von Natur aus nicht unbedingt zusammen passen. Hier ist ein behutsames Pferdetraining notwendig.
Damit sich Pferde schrittweise an Wassern gewöhnen, sollten Reitplatzbetreiber künstliche Wassergräben für Trailtraining und Springtraining kaufen. Derartige Trainingsgräben gehören zum Reitplatzzubehör dazu. Die Kunden können die künstlichen Gräben als Einzelbecken oder als zusammenhängende Wassergrabenlandschaft bestellen.
Schließen
Ihr Warenkorb ist leer!