Interessantes für Sie
Bitte warten

Pferdedusche & Zubehör

Viele Pferde genießen es, bei warmen Temperaturen mit Wasser abgeduscht zu werden. Das Wasser reinigt die Haut und kühlt nach getaner Arbeit. Verkrustungen und Schweißränder in der Sattellage können optimal gereinigt werden. Zur Pferdedusche mit Schwenkarm gibt es noch sinnvolles Zubehör wie z.B. Handbrausen, die einhändig zu bedienen sind. Achten Sie besonders auch darauf, dass der Untergrund für die Pferde rutschfest ist und dass das Wasser gut abfließen kann.

Alle Produkte aus Pferdedusche & Zubehör
01.10.2011
  • Ausziehbarer Arm
  • Inkl. Wasserschlauch
  • Inkl. Handbrause
129,95 € 1)
01.10.2011
  • Inkl. 20 m Schlauch 1/2"
  • Inkl. Wandbefestigungsplatte
  • Aufrollmechanismus

119,00 € 1)
01.10.2011
  • Leicht bedienbar

  • Handdruckregulierung

  • Extrem praktisch

15,95 € 1)
01.10.2011
  • Kunststoffbeschichtet
  • Zur Wandmontage
  • Schafft Ordnung
15,50 € 1)
19.06.2013
  • Wasserabführend
  • Rutschfest

  • Hochwertige Optik
13,90 € 1)
55,60 EUR / 1 m² 1)

Pferdedusche mit Schwenkarm online bestellen

Je wärmer es ist, desto mehr schwitzen wir beim Training, Pferden geht das nicht anders. Eine Pferdedusche mit Schwenkarm ist daher ein nützliches Hilfsmittel um die Vierbeiner nach getaner Arbeit vom Schweiß zu befreien. Das Wasser der Abspritzdusche für Pferde reinigt das Fell und sorgt für eine angenehme Kühlung. Wichtig ist dabei, darauf zu achten, dass das Wasser nicht zu kalt ist. Dies wäre nicht gut für den Kreislauf und kann zu Verkühlungen führen. Daher sollte man immer an den Hinterbeinen anfangen und sich langsam nach vorne und oben arbeiten.

Abspritzdusche für Pferde für heiße Tage

Mit einer Abspritzdusche für Pferde ist es ganz einfach, den Tieren nach getaner Arbeit den Schweiß aus dem Fell zu waschen. Dies ist wichtig, da eingetrockneter Schweiß das Fell verklebt und Juckreiz verursacht, der zu Ekzemen und Entzündungen führen kann. Zudem kann der fest getrocknete Schweiß in der Sattellage Druck- und Scheuerstellen verursachen. Um das zu verhindern, sollte man sein Pferd nach dem sommerlichen Training mit Hilfe einer Pferdedusche abspritzen. Viele Pferde freuen sich richtig auf die angenehme Abkühlung!

Nützliches Zubehör für Pferdeduschen

Was auf keinen Fall fehlen darf ist das passende Zubehör. So liegt dank der Schlauchhalterung kein Abspritzduschen Schlauch mehr im Weg herum. Die Handbrause ermöglicht es Reitern ihr Pferd bequem mit einer Hand abzuduschen, ideal wenn man es nicht anbinden kann. Zudem kann man die Intensität des Wasserstrahls ganz einfach regulieren und so individuell auf die Vorlieben der Pferde eingehen. Sehr wichtig ist ein rutschfester Boden, sollte dieser nicht gegeben sein, empfiehlt sich z.B. eine Ringgummimatte.
Schließen
Ihr Warenkorb ist leer!