Interessantes für Sie
Bitte warten

Longierzubehör

In dieser Rubrik finden Sie Zubehör, welches Sie rund um das Longieren Ihres Pferdes benötigen. Dazu gehören verschiedene Hilfszügel und Longierbrillen als auch Kappzaum und Longierpeitsche. Die Longierpeitsche ist ein wichtiges Kommunikationsmittel zwischen Ausbilder und Pferd; sie sollte gut in der Hand liegen und leicht sein, um eine optimale Hilfengebung zu ermöglichen. Ein wichtiger Tipp: Tragen Sie beim Longieren eines Pferdes immer Handschuhe! Nur so schützen Sie Ihre empfindlichen Hände, wenn Ihnen die Longe einmal durch die Finger gezogen wird.

Alle Produkte aus Longierzubehör
01.10.2011
29,90 € 1)
01.10.2011
149,00 € 1)
01.10.2011
25,95 € 1)
01.10.2011
  • Echtes Nubuk Leder
  • Optimale Passform
  • Hoher Tragekomfort
44,90 € 1)
01.10.2011
9,90 € 1)

Longierzubehör fürs Pferd vom Profi

Im Hofmeister Reistport Versand können Sie Longierzubehör für Pferd bestellen. Wer ein Tier trainieren möchte, der bekommt hier u. A. eine praktische Longierbrille bzw. einen Longiersteg. Diese werden zwischen die Trensenringe des Pferdes geschnallt. In der Mitte wird dann die Longierleine eingehängt.

Wenn der Führer eine Doppellonge nutzt, dann dürfen Umlenkrollen auf keinen Fall fehlen. Sie sorgen dafür, dass die Longe locker umgleitet, wenn das Pferd die Richtung wechselt. Für den Longenführer sind zweifellos Handschuhe das wichtigste Longierzubehör, denn selbst wenn sich die meisten Leinen äußerst weich anfühlen, können sie die Haut auch richtig stark verletzen.

Welche Longierhilfen gibt es?

Wer sein Pferd trainieren möchte, der kann bei Hofmeister Pferde Longierhilfen bestellen. Eine Longierhilfe von Kavalkade oder Busse schränkt die Bewegungsfreiheit des Pferdekopfes bewusst ein. Ist dieser leicht nach vorn gebeugt, wird der Pferdehals automatisch rund. Das trainiert spezielle Muskelpartien im Nackenbereich und die Hinterhand des Pferdes.

Mit dem Kappzaun von Busse kann der geübte Longenführer das Pferdegenick exakt in Stellung bringen und dort halten, damit das Pferd das Biegen lernt. Nur wenn das Pferd seinen Kopf seitlich biegen kann, ist es in der Lage, Kreisbahnen zu laufen. Der Kappzaun besitzt einen mittigen Karabiner, an dem eine Longierleine befestigt werden kann. Aus diesem Grund ist beispielsweise ein normales Halfter als Pferde Longierhilfe nicht geeignet.

Reiten lernen mit Longierhilfe

Menschen, die an Pferde nicht gewöhnt sind, begegnen den Tieren mit reichlich Respekt und Unsicherheit. Aus diesem Grund ist das Reiten lernen mit Longierhilfe für Anfänger eine gute Unterstützung. Läuft das Pferd an der Longierhilfe, hält es einen Kopf ruhig und behält ein kontrolliertes Tempo bei.
Schließen
Ihr Warenkorb ist leer!